Handwerker-radio-Topbanner

Das Handwerker Radio

Weltweit erster Radiosender für Handwerker ist "on Air"

Radio hören im Internet ist hoch im Kurs. Immer mehr User entscheiden sich für die Vorteile von Webradios und nutzen das Onlineangebot der zahlreichen Sender. Ein Unternehmer, der diesen Trend erkannt hat, ist Marco Candido, Gründer und Inhaber des ersten Handwerker Radios. Wen er mit seinem weltweit einzigartigen Projekt erreichen will und was seine Ziele sind, hat er unserer materials4me Redaktion im Interview verraten.

Herr Candido, Radiosender gibt es wie Sand am Meer: Warum ein eigener Sender für Handwerker?

Allein in Deutschland sind schätzungsweise über acht Millionen Menschen handwerklich tätig. Dazu kommt noch eine Vielzahl von qualitätsbewussten Do-It-Yourself-Bastlern und denen, die es noch werden wollen. Das Handwerker Radio spricht genau diese Zielgruppen an und richtet sich an Macherinnen und Macher, denen Qualität und Verlässlichkeit wichtig sind.

Und wie wollen Sie Ihre Hörer begeistern?

Wir wollen Handwerkern authentisch und auf Augenhöhe die Inhalte bieten, die sie bewegen. Gesendet wird 24 Stunden rund um die Uhr an sieben Tagen der Woche. Neben aktueller Musik, Nachrichten und dem Wetter sind unsere redaktionellen Informationen auf das Handwerk ausgerichtet. Hierbei sind Tipps, Anwendungshilfen und Problemlösungen genauso im Fokus wie News und Trends aus den unterschiedlichen Branchen. Die bewegenden Themen Aus- und Weiterbildung, Fachkräfte im Handwerk und der Arbeitsschutz sind ebenfalls Teil des Programms. Natürlich dürfen eine gesunde Portion Comedy und ausreichend Musikwünsche nicht fehlen.

Handwerker-Radio-Werbung

Woher kommt die Leidenschaft für das Handwerk? Sind Sie selber handwerklich interessiert?

Mir liegt die Handwerkerbranche sehr am Herzen, was ein entscheidender Faktor bei dem Entschluss war, das Radio zu gründen. Ich habe über 20 Jahre beim Weltmarktführer Würth gearbeitet und mir ein exzellentes Netzwerk in der Handwerkerszene aufgebaut. Für den Start des Senders war das sehr hilfreich.

Und wie kann man den weltweit einzigartigen Handwerkersender empfangen?

Empfangen kann jeder den Sender über die Webseite www.handwerker-radio.de, die geläufigen Radio-Plattformen, wie z.B. www.radio.de und über die Handwerker Radio App, welche im Apple App Store und Google Play Store heruntergeladen werden kann. Sie empfangen uns überall, egal ob in der Werkstatt, im Lager, im Büro, auf der Baustelle oder im Auto. Unser Handwerker Radio ist mit Internet-Empfang dabei und sendet rund um die Uhr.

Abschliessend eine Frage in eigener Sache: Als noch junger Online-Shop ist materials4me von thyssenkrupp noch nicht bei jedem Handwerker in der Szene bekannt. Was wäre Ihre Empfehlung für einen Beitrag auf Ihrem Sender?

Da gibt es viele Möglichkeiten und von einem Interview bis hin zu einer Reportage ist alles denkbar. Wichtig sind vor allem die Kernbotschaften, die platziert werden möchten. Bei materials4me wären das aus meiner Sicht, dass Privatpersonen als auch Gewerbetreibende kleinlosige Mengen in thyssenkrupp Qualität bequem online bestellen können. Zudem sollte man auf das grosse Angebotsspektrum aus Profilen und Rohren aus Edelstahl, Stahl und Aluminium eingehen. Das die Zuschnitte kostenlos sind und ab einem Warenwert von 100 € keine Lieferkosten anfallen, ist mit Sicherheit auch interessant.

Vielen Dank für das Gespräch

 


Wo finde ich den Streamingdienst von Handwerker Radio?

Web: www.handwerker-radio.de

Handwerker Radio Apple App Store

Handwerker Radio Google Play Store